78 / 100

Product Owner Grundlagentraining

Product Owner Grundlagenworkshop

Product Owner Grundlagentraining (2 Tag)

Beschreibung

In diesem Tagesworkshop gebe ich einen praktischen Einblick in die Arbeitswelt eines Product Owners. Aufbauend auf den Werten und Prinzipien von Agilität und Scrum befassen wir uns mit der Rolle des Product Owners und schärfen das Verständnis dieser Verantwortlichkeit mit Hilfe von online Simulationen. Am Ende dieses eintägigen Product Owner Grundlagentraining kennst Du die Rolle des Product Owners mit seiner Verantwortlichkeit im Scrum Team und bist in der Lage besser mit einen Product Owner zusammen zu arbeiten.

Inhalte

  • Werte und Prinzipien agiler Arbeitsmethoden
  • Vorstellung von Scrum
  • Vertieftes Verständnis der Verantwortung eines Product Owners
  • Praktische Übungssequenzen (Simulation)
  • Praxistransfer

Ablauf

  • Theorieeinheiten
  • Praxisübungen / Simulationen
  • Gemeinsame Runden zur Reflexion
  • Klärung Deiner individuellen Fragen

Lernziele

  • Du lernst Scrum kennen und verstehst den Unterschied zu klassischem  Projektmanagement
  • Du verstehst die Aufgaben des PO’s besser und kannst daher besser mit ihn zusammenarbeiten
  • Du lernst wie Dein Scrum Team besser werden kann

An wen richtet sich das Product Owner Grundlagentraining?

Kunden dieses Product Owner Grundlagentrainings sind Scrum Team Mitglieder, insbesondere Developer. Außerden alle Personen die zukünftig nach Scrum arbeiten wollen und eine SChnittstelle zu einem Product Owner haben, also insbesonder auh Stakeholder. Ebenso an Menschen die ihr theoretisches Grundlagenwissen erweitern und durch Simulation festigen möchten.

Anfrage senden

Kennzeichen POG1

Dauer:

2 Tage

Veranstaltungsort:

  • Online
  • Inhouse in ihrem Unternehmen
  • bei IQE in der Krämerloft in Erfurt

Teilnehmer:

6-12

Teilnahmegebühr

p.P. ab 795,- € (zzgl. MwSt.)


Extras
  • Fotoprotokoll
  • Handouts & Infomaterial
  • Persönliches Teilnahmezertifikat